Anstehende Termine

Alle Termine

  • Michael Weber wird zum Ehrenpräsidenten ernannt

  • Hauptversammlung 2019 - Standing Ovation für Michael Weber

  • Hauptversammlung

  • SJBO

  • Seniorenorchester

  • Bläserjugendseminar 2016

Besuchen Sie uns auf Facebook

Hoepfner Award

Der Blasmusikverband veranstaltet am 2. November 2019 in Zusammenarbeit mit der Brauerei Hoepfner und der KMK / Offerta einen Wettbewerb für Blasorchester. Im Rahmen des Hoepfner Tages können sich 5 Musikvereine auf der Hauptbühne der Offerta mit einer halbstündigen Darbietung mit Filmmusik-Bearbeitungen einer Jury stellen. Der Sieger erhält den von der Brauerei Hoepfner gestifteten „Hoepfner Award“. Die 5 teilnehmenden Musikvereine werden vorher durch ein Auswahlverfahren ermittelt.

 

Teilnahmebedingungen:

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Einsendung eines Bewerbungsvideos.

Eine Jury wählt aus den eingesendeten Videos 5 Orchester aus, die dann am 2. November auf der Hauptbühne der Offerta gegeneinander antreten.

Das Bewerbungsvideo muss nicht zwingend eine musikalische Darbietung des Orchesters enthalten. Originalität und Kreativität sind der Maßstab dafür. Nicht nur die Musik, sondern auch die Art der Darbietung zählt. So dürfen z.B. zu Jurassik Park gerne auch Dinosaurier ein Ballett tanzen, oder zu Fluch der Karibik die Orchestermitglieder als Piraten verkleidet spielen. Das gilt sowohl für das Bewerbungsvideo als auch für die Darbietung auf der Bühne – im Falle der Teilnahme. Das Video sollte die Jury davon überzeugen, warum ausgerechnet ihr Orchester auf der Offerta auftreten soll. Gestaltung und Inhalt des Videos sind komplett frei.

Zusätzlich zum Video muss eine Literaturliste (in MS Word) der Filmmusikkompositionen bzw. Bearbeitungen, die gespielt werden sollen, eingesendet werden. Dabei bitte beachten: 30 Minuten Bühnenpräsenz inklusive Aufbau, Abbau und Ansagen. Es gibt keine Einstufung in Kategorien. D. h. der Schwierigkeitsgrad der Stücke ist nicht relevant.

Das Video sollte nicht länger als 5 Minuten und in einem gängigen Format sein (avi, mp4, wmv o.ä.) und kann per Mail verschickt werden (bis 50 MB Größe) Größere Dateien müssen über Cloud-Dienste (z.B. Drop Box) oder andere Download Portale verfügbar gemacht werden.

Teilnehmen kann jeder Musikverein / jedes Blasorchester aus dem Verbandsgebiet des BVK.

Einsendeschluss ist der 27. Juli. Bewerbungen (Mail / Downloadlink) bitte an untenstehende Mailadresse:

 

 

Verbandsdirigent

Oliver Grote

 
Gluckstr. 13
76185 Karlsruhe
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!